Wie man graues Haar glänzt

Es ist wahr, dass graue Haare tendenziell trocken sind, und in einigen Fällen kann es grob, spröde, schwach und drahtig sein, wenn Ihre Kopfhaut produziert weniger Feuchtigkeit als wenn Sie jünger waren. Graue Haare müssen nicht langweilig und düster sein, aber das Sorgen um silberne Schlösser ist anders und ein wenig mehr beteiligt als das Sorgen um nicht graues Haar. Der Schlüssel zum schlanken, glänzenden, glorreichen Grau ist es, Ihrem Haar die besondere Aufmerksamkeit zu geben, die es verdient hat.

Shampoo-Überlegungen

Um dein graues Haar sauber und glänzend zu halten, wasche es jeden zweiten Tag mit einem Shampoo, das für trockenes Haar formuliert ist. Verwenden Sie eine gute Qualität, Sulfat-freie Shampoo, Sulfate sind hart und streifen die natürlichen Öle aus dem Haar. Verwenden Sie ein winziges Shampoo einmal pro Woche, um die Vergilbung durch hartes Wasser, Wetter und Verschleiß und Rauch zu verhindern. Wenn Ihr Haar anfängt, eine blaue Tönung zu nehmen, schneiden Sie das blau-getönte Shampoo zurück. Anstatt das Shampoo voller Kraft zu benutzen, mischen Sie einen Tropfen oder zwei mit Ihrem regelmäßigen Shampoo. Sie können auch ein klärendes Shampoo einmal pro Woche anstelle eines blau-getönten Shampoos verwenden. Shampoo und spülen mit lauwarmem Wasser, weil heißes oder kaltes Wasser die natürlichen Öle aus dem Haar abstreifen.

Zustand, um verlorene Feuchtigkeit zu ersetzen

Befolgen Sie jedes Shampoo mit einem feuchtigkeitsspendenden Conditioner, um zu verhindern, dass Ihr graues Haar trocken und krauses wird. Konzentriere den Konditionierer auf die Mitte und die Enden der Stränge, die anfälliger zu spalten und zu brechen sind. Behandeln Sie Ihre Haare zu einer kommerziellen tiefen Konditionierung jede Woche. Sie können auch eine kostengünstige, effektive Tiefkonditionierung Behandlung durch Massage von Olivenöl in Ihre Haare. Decken Sie den Kopf mit Plastikfolie oder Duschkappe ab und wickeln Sie ihn mit einem warmen Handtuch ein. Entspann dich für 20 Minuten, während die Conditioner funktioniert, dann Shampoo und Zustand.

Verhinderung des Aufbaus

Aufbau von Haarprodukten kann dumme und graue graue Haare verursachen. Vermeiden Sie Sprays und Gele so viel wie möglich, denn die klebrigen Substanzen überziehen das Haar. Wenn Ihr Haar ist krauses oder widerspenstig, Nebel es leicht mit Haarspray, mit nur genug, um die Kontrolle zu halten, oder verwenden Sie ein Tupfer von leichten Styling Mousse. Vermeiden Sie farbige Sprays und Mousses.

Tipps für gesundes graues Haar

Behandle deine grauen Haare sanft. Entscheiden Sie für natürliche Stile so oft wie möglich, weil flache Bügeleisen und Fön trocknen die Haare. Achten Sie darauf, beschichtete Bänder zu verwenden, wenn Sie Ihr Haar in Pferdeschwanz tragen, und ziehen Sie nicht Ihre Haare zu eng. Massieren Sie Ihre Kopfhaut gelegentlich mit den Pads Ihrer Fingerspitzen, Kopfhaut-Massage erhöht die Durchblutung und stimuliert die Haarfollikel, um natürliches Öl zu produzieren. Tragen Sie ein Sonnenhut, um Ihr Haar vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen, oder verwenden Sie einen Conditioner mit eingebautem UV-Schutz.