Wie man extreme Milchsäure in den Beinen entfernt

Milchsäure, die in den späten 1700er Jahren entdeckt wurde, ist eine Substanz in verschiedenen Lebensmitteln gefunden und wird auch im menschlichen Körper produziert. Es gibt mehrere medizinische Gründe, warum übermäßige Mengen an Milchsäure in Ihren Muskeln vorhanden sind, aber die häufigste Ursache ist kräftige Übung. Extreme Milchsäure produziert in der Regel Unbehagen in den Beinen. Säure Entfernung ist ein Hauptanliegen, denn obwohl die Unannehmlichkeiten vorübergehend sind, kann es Auswirkungen auf Ihre körperliche Leistung.

Warum es geschieht

Ihr Körper schafft Milchsäure regelmäßig in kleinen Mengen, um mit verschiedenen biologischen Funktionen zu helfen. Allerdings, wenn Säure mit einer Geschwindigkeit schneller als Ihr Körper kann natürlich entfernen, wird die Bedingung heißt Laktatazidose. Während des Trainings tritt dies auf, wenn deine Trainingsintensität so ist, dass deine Muskeln mehr Kraftstoff benötigen als leicht verfügbar ist. Laut Scientific American, wenn Ihr Körper hat sich aus Sauerstoff, um Ihre Muskeln zu tanken, Milchsäure-Aufbau tritt als Nebenprodukt von Glukose als Kraftstoff-Ersatz verwendet werden. Der Säureaufbau verursacht Unannehmlichkeiten, vor allem in Form von brennenden Empfindungen in deinen Muskeln.

Natürliche Eliminierung

Sobald Sie die Intensität Ihrer Übung verringern oder aufhören, ganz zu trainieren, beginnt Ihr Körper natürlich, die Milchsäure zu entfernen. Dies ist, weil die Notwendigkeit für den Glukose-Kraftstoff-Ersatz hat sich vermindert, und im Gegenzug beginnt die Säure Nebenprodukt zu zerstreuen. Die Muskelbeschwerden, die mit der Azidose verbunden sind, zerstreuen sich auch, wenn Ihr Trainingstempo abnimmt. Da diese Säure-Eliminierung natürlich vorkommt, sind keine zusätzlichen Schritte erforderlich, um die Milchsäure zu entfernen. Die natürliche Beseitigung der Milchsäure erfolgt in der Regel innerhalb einer Stunde.

Andere Removal Techniken

Obwohl Säureentfernung natürlich vorkommt, wie Delano Public Schools darauf hinweist, suchen die Athleten manchmal nach externen Mitteln, um Milchsäure zu entfernen. Während heiße Bäder und Botschaften häufig verwendet werden, um zu versuchen, Säureentfernung zu beschleunigen, berichtet Message Therapy.com, dass diese externen Techniken entspannend sind, aber ineffektiv für Säurebeseitigung sind.

Übung-Vermeidung

Wie Sie treffen und überschreiten verschiedene Fitness-Schwellen, Milchsäure-Akkumulation ist nicht vollständig vermeidbar. Allerdings, Bicycling.com und ABC-To-Hiking.com darauf hinweisen, dass, wie Sie allmählich und progressiv mehr körperlich fit, wird Ihr Körper effizienter bei der Verwendung und Verwaltung seiner primären Brennstoff, die Sauerstoff ist. Dies ist letztlich gleichbedeutend mit der Verringerung der Inzidenz und möglicherweise verringerte Intensität der extremen Milchsäureaufbau.