Wie man die Porengröße natürlich reduziert

Große Gesichts-Poren können eine unansehnliche sowie frustrierende Problem zu beheben. Nach DermaDoctor können Poren sichtbar werden und scheinen größer durch unzureichende Hautpflege und Themen wie Mitesser, die Ihre Poren erweitern können. Genetische Faktoren, Umweltschäden und Alterung tragen auch zur Porengröße bei. Zum Glück müssen Sie nicht für den Rest Ihres Lebens mit großen Poren leiden.

Exfolieren Sie Ihre Haut zweimal pro Woche. Tote Hautzellen, Schmutz und Schmutz können Ihre Poren verstopfen und Ausbrüche verursachen. Nach Janice Cox in ihrem Buch, “Natural Beauty at Home”, können Sie einen feuchten Baumwoll-Waschlappen verwenden, um Ihr Gesicht sanft zu exfolieren. Schütteln Sie Ihr Gesicht nicht zu grob oder exfolieren Sie unruhige oder ausgebrochene Haut oder Sie können Reizungen verursachen.

Steam dein Gesicht einmal pro Woche Nach Daily Glow, Dämpfen dein Gesicht kann helfen, Ihre Poren zu öffnen und entfernen Schutt, Öl und andere Verunreinigungen aus Ihren Poren. Kochen Sie einen Topf Wasser auf dem Herd. Von der Hitze entfernen und auf eine hitzebeständige Oberfläche stellen. Legen Sie ein Handtuch über den Kopf und lassen Sie den Dampf für etwa fünf Minuten zu arbeiten. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser und sanft klopfen trocken.

Tragen Sie eine hausgemachte Öl-kontrollierende Gesichtsmaske direkt nach dem Dampf Ihr Gesicht. Die beste Zeit, eine Gesichtsmaske zu benutzen, ist gleich nach dem Dämpfen, denn deine Poren sind offen und die Maske kann tiefer eindringen. Nach Joni Loughran in ihrem Buch, “Natural Skin Care”, sind Lehm Masken vorteilhaft für Verunstaltungen und absorbieren überschüssiges Öl. Tonmasken helfen auch, Ihre Poren zu schrumpfen. Sie können eine antiseptische, Öl-kontrollierende Maske zu Hause durch Mischen 1/4 Tasse Karottensaft mit 1/4 natürlichen Ton zu machen. Trage die Maske auf dein Gesicht und vermeide den Bereich unter deinen Augen. Lassen Sie es für 20 Minuten sitzen, dann gut mit kaltem Wasser abspülen.

Reinigen Sie Ihr Gesicht jeden Morgen mit einer natürlichen Porenreinigung Gesichtsreinigung. Mix 1/2 Tasse Wasser, 1/4 Tasse Vollmilch, 2 EL. Backpulver und ein Eiweiß in einer Schüssel. Nach Janice Cox, diese Zutaten helfen, tief reinigen Sie Ihre Poren und töten Oberfläche Bakterien, die Poren verstopfen können. Sanft massage die Mischung in dein Gesicht und spüle gut mit lauwarmem Wasser.

Wischen Sie eine natürliche Pore-reduzierende adstringierende wie Hexe Hazel über Ihr Gesicht mit einem Wattebausch. Dies wird helfen, alle verbleibenden Rückstände zu entfernen, schrumpfen Sie Ihre Poren und helfen, Öl zu kontrollieren.

Befeuchten Sie und strahlen Sie Ihr Gesicht mit Aloe, die natürliche Poren-Verschärfungseigenschaften hat. Laut Loughran, Aloe hat auch Balancing, Makel-Kontrolle, feuchtigkeitsspendende und tonisierende Eigenschaften, die es eine effektive Feuchtigkeitscreme für problematische Haut machen. Man kann Aloe-Gel erhalten, indem man das Blatt einer Aloe-Pflanze abbricht und das Gel in eine kleine Schüssel drückt. Wenden Sie dieses Gel auf Ihr Gesicht und lassen Sie es trocknen.