Wie man abnehmen kann, wenn powerlifting

Verlieren Körperfett, wenn Powerlifting stellt die Herausforderung der Diät ohne Kraftverlust. Ändern Sie nicht Ihre Hebe-Programm – das gleiche Programm, das Ihre Stärke gebaut wird Ihnen erlauben, Ihre Stärke zu halten. Hinzufügen einige Herz-Kreislauf-Übung und Konditionierung Arbeit an den Tagen, die Sie nicht heben und ändern Sie Ihre Ernährung wird Ihnen erlauben, Fett zu verlieren, ohne drohende Muskelmasse fallen. Machen Sie keine drastischen Änderungen an Ihrer Ernährung, machen Sie Änderungen langsam und bestimmen Sie die Wirkung, die sie auf Ihre Ausbildung haben. Wenn deine Lifte beginnen zu gehen, haben Sie entweder zu viel oder etwas Wichtiges ausgeschnitten. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie eine Diät oder ein Trainingsprogramm beginnen.

Berechnen Sie Ihre Kalorienzufuhr für sieben Tage. Durchschnittlich für die Woche. Wenn Sie nicht gewonnen haben oder Gewicht verloren haben, haben Sie eine grobe Vorstellung von Ihrer Wartung Kalorienzufuhr Ebene.

Reduzieren Sie Ihre gesättigte Fettaufnahme. Eliminieren Sie fettige Schnitte von rotem Fleisch und Schweinefleisch. Ihre Fette sollten aus nicht mehr als 20 Prozent Ihrer gesamten Kalorienzufuhr bestehen. Essen Sie gesunde Fette aus öligen Fischen, Oliven und Olivenöl, Nüssen und Samen.

Eliminieren Sie einfache Zucker wie Soda und Junk Food. Verarbeitete Getreide sollten durch Faser-basierte Getreide wie Hafer Kleie ersetzt werden. Holen Sie sich die meisten Ihrer Kohlenhydrate aus Obst und Gemüse, brauner Reis und Süßkartoffeln.

Essen Sie Protein mit jeder Mahlzeit und als Zwischen-Mahlzeit Snack. Sie benötigen bis zu 2 g Protein pro Kilogramm Körpergewicht, laut einer Studie in “The Physician and Sportsmedicine”. Wenn du in der 220-lb konkurrierst. Klasse, könnten Sie so viel wie 200 g Protein pro Tag benötigen. Holen Sie sich Ihr Protein aus sehr schlanken Schnitten von rotem Fleisch, öligen Fisch, Huhn und fettfreie Milch.

Wiegen Sie sich wöchentlich. Wenn nach zwei Wochen der Reinigung Ihre Diät Sie nicht Gewicht verloren haben, schneiden Sie Ihre Kalorien um 250 pro Tag. Schneiden Sie Kalorien zuerst aus Kohlenhydraten, es sei denn, Sie haben eine intensiv körperliche Arbeit wie Schwingen ein Vorschlaghammer den ganzen Tag. Wenn dies der Fall ist, schneide deine Kalorien aus Fett. Bestimmen Sie den Effekt, der nach zwei Wochen vorliegt und ggf. weitere Anpassungen vornehmen.

Führen Sie Konditionierung Workouts mindestens dreimal pro Woche. Führen Sie diese nicht vor oder nach Ihren regulären Powerlifting-Sessions durch. Das Ausführen an Ihren freien Tagen ist ideal oder zu einer bestimmten Tageszeit, wenn dies nicht möglich ist.

Führen Sie High-Intensität Konditionierung wie Schlitten Ziehen zweimal pro Woche. Ziehen Sie einen gewichteten Schlitten mindestens 25 Meter vorwärts, dann 25 Meter nach hinten. Machen Sie dies für mindestens vier Reisen, und fügen Sie eine Reise jede Woche, bis Sie acht Reisen getroffen haben. Wählen Sie ein Gewicht aus, das Sie bearbeiten müssen, um das gesamte Ziehen abzuschließen.

Führen Sie eine leichte Herz-Kreislauf-Übung mindestens einmal pro Woche, zweimal, wenn Ihr Zeitplan erlaubt. Gehen Sie einfach für 30 Minuten. Vermeide Marathon-Sessions, die Muskelgewebe fangen können.