Wie loszuwerden Keloid Narben

Keloide sind eine Art erhöhte rötliche Narbe, die weiter wächst, auch nachdem eine Wunde vollständig geheilt ist. Oft mit Akne assoziiert, entwickeln sich Keloid-Narben in etwa 10 Prozent der Menschen, gleich häufig bei Männern und Frauen, nach dem American Osteopathic College of Dermatology (AOCD). Die amerikanische Akademie der Dermatologie AgingSkinNet Website sagt die Prädisposition in Richtung Entwicklung Keloid Narben ist erblich und, obwohl sie auftreten, in Menschen in jedem ethnischen Hintergrund, die der afrikanischen Abstammung sind am meisten anfällig.

Machen Sie einen Termin mit einem Dermatologen. Die AOCD weist darauf hin, dass Keloidnarben wesentlich einfacher sind, frühzeitig loszuwerden, während ältere schwierig, zeitaufwändig und teuer zu entfernen sind.

Fragen Sie Ihren Arzt über intraläsionale Injektionen von Kortikosteroiden für Ihre Keloidnarbe. AcneNet erklärt, dass diese Behandlungen schrumpfen, glätten und glätten können Keloide. Injektionen werden alle zwei bis sechs Wochen verabreicht, wobei die Häufigkeit von einzelnen Faktoren abhängt. Wenn nach vier Injektionen Kortikosteroide nicht die gewünschten Ergebnisse liefern, können andere verfahrenstechnische Optionen erforscht werden.

Sprechen Sie mit Ihrem Dermatologen darüber, ob die chirurgische Entfernung der Narbe eine lebensfähige Option ist. Chirurgie ist in der Arztpraxis durchgeführt, und die Patienten nach Hause gehen nach ihrem Verfahren.

Gehen Sie zu allen Follow-up-Behandlungen wie von Ihrem Arzt verschrieben. Keloide haben eine 45 bis 100 Prozent Chance auf Wiederholung ohne Follow-up-Behandlung. Typischerweise werden Druckverbände oder Vorrichtungen verwendet oder Kortikosteroid- oder Interferon-Injektionen können gegeben werden. Strahlentherapie kann auch mit Röntgenstrahlen, Elektronenstrahlstrahlung oder Orthovoltstrahlung, wie von der AOCD umrissen, verabreicht werden.

Besprechen Sie weitere Optionen mit Ihrem Dermatologen, wenn Injektionen und Chirurgie nicht wirksam sind, um Ihre Keloidnarben loszuwerden. Kryotherapie, die als hochwirksam durch die AOCD beschrieben wird, kann verwendet werden, um Narbengewebe einzufrieren, was bewirkt, dass es schließlich abfällt. AcneNet empfiehlt auch eine Lasertherapie, das Narbengewebe zu zerstören. Beide Verfahren werden in der Regel in Verbindung mit Kortikosteroid-Injektionen durchgeführt.