Verzeihen und Übelkeit

Übelkeit tritt in Verbindung mit vielen gesundheitlichen Bedingungen, einschließlich Lebensmittelvergiftung, die Grippe, Schwangerschaft, Magenbeschwerden, Schwindel, Migräne und Krebs Behandlung. Viele Menschen bevorzugen es, Übelkeit mit natürlichen Heilmitteln zu behandeln, anstatt Medikamente zu nehmen. Lo han Obst, auch genannt luo han kuo oder Mönch Obst, ist heimisch nach Asien und kann von Vorteil für die Behandlung von Übelkeit. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie die Früchte benutzen, um Ihren Zustand zu erleichtern.

Lo Han Frucht

Lo han Obst kommt aus China und wächst auf einer Rebe. Die Frucht hat einen süßen Geschmack und wird verwendet, um ein natürliches Süßungsmittel zu schaffen, das 300 mal süßer als Rohrzucker ist. Das Produkt stört nicht den Blutzucker und enthält null Kalorien. Lo han Obst ist eine historische chinesische Behandlung für eine Vielzahl von Bedingungen, einschließlich Darmstörungen, die Übelkeit zu produzieren. Die Frucht ist in Amerika nicht üblich, ist aber frisch, getrocknet oder extrahiert. Einige Kräutertees gehören lo han als Zutat.

Übelkeit

Die häufigste Ursache für Übelkeit ist ein Magen-Darm-Zustand, nach MayoClinic.com. Die meisten Fälle erfordern keine ärztliche Betreuung, sondern erleichtern erheblich mit Hausmittel. Das Trinken von kleinen Mengen an Flüssigkeit hält Ihren Körper hydratisiert und hilft, das übelliche Gefühl zu lindern. Das macht Tee mit frischen Früchten eine gute Wahl. Der Geschmack ist schmackhaft, wenn er mit Tee gemischt wird, aber ist nicht so stark, dass er Ihre Übelkeit verschärft. Wenn Sie aktiv Erbrechen sind, vermeiden Sie feste Formen von lo han Obst, die die Erholung stören können.

Wie es funktioniert

Lo han Obst arbeitet, indem Sie Ihren Darm entspannen. Dies ermöglicht es Ihrem Darm, alle Bakterien in der Gegend zu beseitigen, die zu einem übelen Gefühl beitragen. Einer der traditionellen Verwendungen für die Pflaume ist es, die Symptome einer akuten Gastritis zu behandeln, die oft Übelkeit beinhalten. Es erweist sich auch für viele kleinere Magenbeschwerden, nach Beatrice Trum Hunter, Autor von “The Sweetener Trap und wie man es vermeiden”. Lo Han Früchteextrakt ist auch verfügbar und ist eine gute Ergänzung zu einer Vielzahl von gekochten Speisen, die Zucker aufrufen. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendwelche Heilmittel verwenden, um Übelkeit zu erleichtern, falls die Übelkeit ein Symptom eines anderen Problems ist.

Dosierung

Drugs.com empfiehlt, 1/2 bis 2 Stück getrocknete hohne Früchte in Tee zu setzen, wie es steeps. Dies entspricht etwa 1/2 Unzen insgesamt. Wenn getrocknet ist nicht verfügbar, verwenden Sie die gleiche Menge an Han-Süßungsmittel und rühren Sie es in eine Tasse Tee. Die getrocknete Frucht funktioniert auch gut in Suppen, die Ihre Flüssigkeitsaufnahme während eines Anfalls von Übelkeit erhöhen können. Lo han Obst ist in der Regel als sicher von der Food and Drug Administration anerkannt, aber wenn Sie irgendwelche Nebenwirkungen nach dem Einnehmen bemerken, aufhören, es zu verwenden und wenden Sie sich an Ihren Arzt.